Dragon's Eye

Dragon's Eye

Dienstag, 20. Januar 2015

GEGRILLTE ENTENBRUST MIT INGWER - UC VIT NUONG



Ihr Lieben,

heute geht unsere kulinarische Reise weiter von Südvietnam nach Zentralvietnam.

Vermutlich denkt ihr jetzt, dass eine gegrillte Entenbrust mit Ingwer sehr aufwendig und kompliziert ist...nein...ihr benötigt eine Zubereitungszeit von ca. 30 Minuten sowie eine Marinierzeit von ebenfalls 30 Minuten.

Die Zutaten für 2 Personen:

1 großes Entenbrustfilet (ca. 380 g)
1 EL geschroteter Pfeffer
2 EL Weißwein
2 EL Austernsauce
2 EL helle Sojasauce
1 Stück Ingwer (3 cm)
30 g violette Schalotten
1/2 Bund asiatisches Basilikum
Öl und Butter

Was nun?

1. Die Haut der Entenbrust im Rautenmuster im Abstand von 1cm quer einschneiden und das Fleisch in einer Marinade aus Pfeffer, Weißwein, Austern- und Sojasauce für 30min einlegen.

2. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und im vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft mit der Haut nach oben in den Ofen schieben und für 15-20 Minuten (je nach Grabung: 15min rosa, 20min knapp durch) grillen und dabei öfters mit der Marinade bestreichen.

3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den in hauchdünne Streifen geschnittenen Ingwer knusprig braten. Den Ingwer anschließend zur Seite stellen. Die in dünne Streifen geschnittenen Schalotten im Ingweröl braten. Die Marinade in einem kleinen Topf aufkochen und ein kleines Stück Butter unterschwenken.

4. Das Fleisch nun aus dem Ofen nehmen, in dünne Scheiben aufschneiden und mit Sauce, Ingwer, Schalotten und Basilikum anrichten.


Wir essen dazu gewoktes Gemüse mit Reisnudeln - alternativ passen auch entweder nur gewoktes Gemüse oder nur Reisnudeln am besten zu :)







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen