Dragon's Eye

Dragon's Eye

Dienstag, 29. März 2016

HÜHNERFRLEISCH MIT CASHEWKERNEN // GAI MED MA-MUANG





Ihr Lieben oder wie man in Thailand sagt Sawadee Kha!

Am kommenden Wochenende werden uns unsere Lieben für ein paar Tage am Ende der Osterferien besuchen kommen. Der Speiseplan wird sich an diesen Tagen eher klassisch und nach Wünschen der Kinder gestalten: Schnitzel mit Pommes, Pizza, Schweinebraten, etc. 

Als willkommene Abwechslung gibt es heute ein leckeres thailändisches Gericht: Chicken with Cashewnuts! Ein Klassiker der thailändischen Küche und ein Gericht, dass einfach und schnell zubereitet werden kann. 

Die Zutaten:


500 g Hähnchenbrustfilet (Bio)

1 TL Öl
ein wenig Mehl
>> das Fleisch in kleine Stücke schneiden, in Mehl wenden und in einer erhitzten Pfanne im Öl rundum anbraten
>> das Fleisch vom Herd nehmen

1 Knoblauchzehe gehackt

1 EL frisch gehackter Ingwer
1 frische kleine rote Chili
1 El Sesamöl
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 gelbe Paprika
250 g braune Champignons
>> Knoblauch, Ingwer und Chili in der Pfanne in dem Sesamöl anbraten, dann das Gemüse nach und nach hinzufügen und ebenfalls kurz anbraten

2 EL dunkle Sojasauce
2 EL Austernsauce
2 EL Fischsauce
1 TL rote Currypaste
>> zu dem Gemüse in die Pfanne geben und damit abschmecken  

100 g Cashewkerne
>> in einer heißen Pfanne anrösten


>> das Fleisch und die Cashewkerne in die Sauce geben und heiß servieren

>> dazu essen wir einen leckeren Basmatireis




*Aufgeblickt: wir werden trotzdem ein asiatisches Gericht für ein Abendessen am nächsten Wochenende vorschlagen und berichten wie die Wahl ausgefallen ist. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen